EINELTERNTEIL.CH
Das Leben als Frau und Mutter

Ausflüge in die Region mit bleibenden Erinnerungen

einelternteil wandern napf

Kaum etwas ist prägender für ein Kind, wie gemeinsame Erfahrungen mit den Eltern. Kein Buch oder Film kann die eigenen Erlebnisse ersetzen.

Es gibt so viele Ausflugsziele in der Umgebung

Für Ausflüge in die Region findet sich immer schnell ein passender Termin. Du kannst sie kurzfristig planen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln (z. B. der BSL) erreichen. Öffentliche Verkehrsmittel bieten Dir viele Möglichkeiten, Du kannst Dich während der Fahrt angeregt mit Deinem Kind unterhalten und die gemeinsamen Erlebnisse nach dem Ausflug besprechen. Du brauchst nicht, wie beim Fahren mit dem Auto, auf den Verkehr zu achten. Interessant wird es auch, wenn Du Freunde Deines Kindes mit auf die Ausflüge nimmst. Vielleicht haben auch andere Eltern Lust, sich Euch anzuschliessen. In der Gruppe sind gemeinsame Ausflüge noch viel interessanter und lustiger. Wahrscheinlich findest Du dann sogar einen günstigen Gruppentarif, sodass Du ganz entspannt, ohne Stau und Parkplatzsuche den Ausflug mit Deinem Kind geniessen kannst.

Zu jeder Jahreszeit andere Highlights

Ob in die Berge oder an den Bodensee, die Natur sieht zu jeder Jahreszeit anders aus und Du kannst gemeinsam mit Deinem Kind immer wieder spannende Erfahrungen sammeln. Kollagen aus bunten Blättern, die Du im Herbst mit Deinem Kind in den Wäldern sammeln kannst, sind eindrucksvolle Geschenke für die Grosseltern. Ebenso, wie lustige Fotos in allen Ausflugssituationen. Der Alltag, ob bei der Arbeit oder in der Schule, ist stressig genug, daher solltest Du Dir mit der Familie hin und wieder eine Auszeit gönnen. Du musst nicht zwangsläufig viele Tage verreisen, um unvergessliche Erlebnisse sammeln zu können. Hin und wieder ein spannender Ausflug in die Region reicht aus. Online kannst Du Dich immer darüber informieren, was die verschiedenen Regionen gerade bieten. Messen, Ausstellungen, sportliche Attraktionen oder einfach nur eine wunderschöne Natur, die erforscht werden möchte. Du kannst die Onlinerecherche gemeinsam mit Deinem Kind durchführen, dann kannst Du Dir auch sicher sein, dass das ausgewählte Ziel auf Interesse stösst.

Mit Rucksack und Picknick im Gepäck

Selbstverständlich kannst Du bei den gemeinsamen Ausflügen mit Deinem Kind auch die regionalen Spezialitäten in den Restaurants und Gaststätten einplanen. Noch erlebnisreicher sind allerdings gemeinsame Picknickausflüge. Einen Tag vor dem geplanten Ausflug bereitest Du gemeinsam mit Deinem Kind kleine Leckereien in der Küche vor, die sich nicht nur gut transportieren lassen, sondern auch besonders gut schmecken und unterwegs für Kraft und Energie sorgen. Diese gut geplanten Vorbereitungen wird Dein Kind auch nie wieder vergessen, da bereits beim Kochen und Backen vom geplanten Picknickproviant die Vorfreude auf den Ausflug mitschwingt. Dein Kind kann nicht nur bei den Ausflügen viel für das Leben lernen, sondern bereits bei den Planungen und Vorbereitungen. Du solltest nicht den Fehler machen, abends alleine schnell noch alles zu kochen und in die Rucksäcke zu packen. Deinem Kind würden diese Erfahrungen fehlen.

Bildquelle: Hans / pixabay.com

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
EINELTERNTEIL.CH
Leben als Frau und Mutter
FB abenteuerGoogle abenteuerTwitter abenteuerRSS abenteuerMail allein